Lizenzen

1. Mitgliedschaft LBFV

Mitglied des Verbands kann jede natürliche und juristische Person für CHF 50.- werden. Die Mitglieder können wie folgt unterteilt werden:

- Aktivmitglieder
  *Einzelpersonen
  *Vorstandsmitglieder
  *Fitness-Center
  *Ehrenmitglieder

- Passivmitglieder

Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand.
Mitglieder des LBFV unterstehen den Statuten und den Reglementen des LBFV

Bitte lesen Statuten

2. Gültigkeit der Lizenz

Die Gültigkeit der Lizenz beginnt mit deren Erteilung durch den LBFV und endet per 31. Dezember des laufenden Jahres oder durch Entzug. Widerhandlungen des Lizenznehmers gegen Bestimmungen der Statuten oder der Reglemente berechtigen den LBFV zum sofortigen entschädigungslosen Entzug der Lizenz.

3. Lizenzgebühr

Die Lizenzgebühr beträgt CHF 50.-, zahlbar im Voraus und innert 10 Tagen nach Absenden dieses Formulars.

 

Die Teilnahme an Wettkämpfen des LBFV erfordert eine gültige LBFV Lizenz.

 

Ohne vorbestehende Mitgliedschaft im LBFV gilt die Anmeldung zur Erteilung einer Lizenz zugleich als Gesuch um Aufnahme in den LBFV als aktives Mitglied. Mit Erteilung der Lizenz wird der Antragssteller ohne vorbestehende Mitgliedschaft in den Verein aufgenommen.

 

Die fehlende Erneuerung oder Suspendierung der LBFV Lizenz bleibt grundsätzlich ohne Einfluss auf die Vereinsmitgliedschaft.

 

Mitglieder des LBFV dürfen an Veranstaltungen anderer Verbände oder an sogenannten verbandsoffenen Wettkämpfen teilnehmen, sofern diese im Reglement des LBFV gelistet sind. Der Vorstand kann gemäss den Bestimmungen des Wettkampfreglements die LBFV Lizenz bei erstmaligem Verstoss für 12 Monate, danach bis zu 24 Monate entziehen. Nähere Bestimmungen ergeben sich aus dem Wettkampfreglement des LBFV in seiner jeweils gültigen Fassung.